Print Sitemap Home
  Created by C.I.S. AG - CMS by CFXe
 
Ernährungslehre --> Ernährung
 

Ernährung
 
 
Ihre Auswahl: Alle
 A     Ä     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N   
 O     Ö     P     Q     R     S     T     U     Ü     V     W     X     Y     Z    Alle
 
Ernährungsabhängige Krankheiten

Die Situation: Krankheiten, die durch eine falsche Ernährung versursacht werden, sind in erster Linie auf einen zu hohen Fettverzehr zurückzuführen. Entsprechend ihrer Häufigkeit handelt es sich dabei um Adipositas (Fettsucht), Hyperlipidämie (zu hohe Blutfettwerte), Hypertonie (zu hoher Blutdruck), Diabetes mellitus (zu hohe Blutzuckerwerte) und Gicht (zu hohe Harnsäurewerte).
 
  Essen als Heilmittel

Die Kochsalzjodierung hat die durch Jodmangel bedingten Schäden in vielen Ländern zum Verschwinden gebracht. Damit ist sie eine der erfolgreichsten und gleichzeitig kostengünstigsten präventivmedizinischen Massnahmen, die je getroffen wurden. Sich ändernde Ernährungsgewohnheiten und der weltweite Handel mit Nahrungsmitteln erfordern jedoch eine dauernde Überwachung der Jodzufuhr.
Detail
 
Geschichte der Ernährung

Ernährung ist ein soziales Phänomen; sie gibt Einblick in die Sozialordnung und kann als Faktor wie Indikator soziokulturellen Wandels interpretiert werden. Die sozial- und kulturhistorischen Untersuchung der Ernährung gibt damit über das Physiologische hinaus wichtige Hinweise z.B. zur materiellen Kultur ( Ess- und Trinksitten ), zu sozialen Unterschieden, geschlechtsspezifisch Rollennormen, Bevölkerungsentwicklung, Wanderungsmustern, Herrschaftsverhältnissen oder Weltbildern.
Detail
 
  Menschliche Ernährung

Aufnahme von Nährstoffen durch den menschlichen Körper.
Die höchst komplexen Vorgänge, denen Nährstoffe im Körper unterzogen werden, sind noch ungenügend bekannt: So wissen wir erst ansatzweise, wie Nährstoffe sich gegenseitig beeinflussen, wie sie aufgespalten und als Energie freigegeben werden, wie sie transportiert und verwendet werden, um unzählige spezialisierte Gewebe zu regenerieren und die Gesundheit des Menschen zu erhalten.
Detail
 
 
|top|
 
 News
 

Knowlegbase Hotel & Gastro formation